The Nizkor Project: Remembering the Holocaust (Shoah)

Shofar FTP Archive File: people/h/hitler.adolf//oss-papers/text/oss-sb-ns-monatshefte


00011246.GIF

Geschichten aus der Kampfzeit
Adolf Hitler in Gera, 1923

Adolf Hitler kommt nach Gera! Dieser Ruf dringt zu allen Getreuen in 
Ostthueringen, in der weiten, weiten Umgebung. Das ist ihnen allen ein 
Signal zu fiebernder Erwartung, zu dem festen Vorsatz: da musst du hin, 
du musst den Fuehrer hoeren.... ....Die Heinrichsbruecke ist belagert von 
den verhetzten Massen.... Und Adolf Hitler geht zu Fuss zum 
Versammlungslokal nach der Heinrichsbruecke. ...Kaltbluetig draengt sich 
Hitler zusammen mit Rudolf Hess in die Menge, draengt sich durch, -- 
unerkannt in Zivil -- durch den kochenden Haufen und steht ploetzlich vor 
den Parteigenossen, die am Eingang zur Heinrichsbruecke Wache halten und 
sehnsuechtig ihren Fuehrer erwarten. .....steht jetzt vor den Tausenden, 
die sehnsuechtig und erwartungsvoll harren. Alle oberen Raeume sind 
gefuellt bis auf den letzten Platz. Viele Hunderte muessen noch in 
dichtem Gedraenge stehen.... ....Tausende hoeren Adolf Hitler.....


Aus: Nationalsozialistische Monatshefte
vol. 5, Heft 54, p.848/49

Home ·  Site Map ·  What's New? ·  Search Nizkor

© The Nizkor Project, 1991-2012

This site is intended for educational purposes to teach about the Holocaust and to combat hatred. Any statements or excerpts found on this site are for educational purposes only.

As part of these educational purposes, Nizkor may include on this website materials, such as excerpts from the writings of racists and antisemites. Far from approving these writings, Nizkor condemns them and provides them so that its readers can learn the nature and extent of hate and antisemitic discourse. Nizkor urges the readers of these pages to condemn racist and hate speech in all of its forms and manifestations.