The Nizkor Project: Remembering the Holocaust (Shoah)

Shofar FTP Archive File: people/m/marzahn.norbert/1996/marzahn.0896


From Merlin@normarz.snafu.de Sun Aug  4 08:21:57 PDT 1996
Article: 81485 of soc.culture.german
Path: nizkor.almanac.bc.ca!news.island.net!vertex.tor.hookup.net!noc.van.hookup.net!news.jumppoint.com!n2van.istar!van.istar!west.istar!ott.istar!istar.net!winternet.com!newsfeed.concentric.net!news.texas.net!news.kei.com!newsfeed.internetmci.com!howland.reston.ans.net!Germany.EU.net!main.Germany.EU.net!fu-berlin.de!cs.tu-berlin.de!unlisys!deadline.snafu.de!normarz.snafu.de!Merlin
Date: 01 Aug 1996 18:05:00 +0200
From: Merlin@normarz.snafu.de (Norbert Marzahn)
Newsgroups: de.soc.politik,soc.culture.german
Message-ID: <6E208wc41wB@normarz.snafu.de>
References: <4t8l6k$8o5@suncom.rz.hu-berlin.de>
	<4tc2ue$rmv@unlisys.unlisys.net> <4tdi70$9s7@mail.wupper.de>
	<6DevuHSK1wB@normarz.snafu.de> <4ton3c$qmp@popcorn.hamburg.pop.de>
Subject: Re: Rechtsradikale Mitleidskampagne, was: Re: Stop dem Ausschlu
X-Newsreader: CrossPoint v3.1 R/A2444
Lines: 28

Betreff : jptietze am 31.07.96 zum Thema :
>>>>>>>>> Re: Rechtsradikale Mitleidskampagne, was: Re: Stop dem Ausschlu <<<<<<<<<



> Merlin@normarz.snafu.de (Norbert Marzahn) wrote:
> >Verbindung, er ist eher etwas genervt von dem Wirbel, wird aber den
> >Datenterror, der zum Glück nur wenige Tage anhielt, sicher bestätigen
> >(Mail-Bombs). Es ist wirklich ZUM KOTZEN, daß Ihr solche Terroristen auch
>
> Mailbombs waren mitnichten das Thema. Es ging vielmehr um eine
> Fernzensur nach dem Posten Deiner und anderer Newsartikel. Dass Du
> nicht einmal von einer solchen zu berichten weisst, spricht Baende.


Horst hat mich auf seine Feststellungen hingewiesen und ich habe das nicht  
überprüft. Ich denke, daß ich zumindest in die Pollpakete komme, durchaus  
möglich, daß ich für Online-Aufrufe gelöscht werde. Ich glaube Horst  
schon. Aber - machen kann ich da eh nichts gegen.


           Eines Tages wird dieses Land wieder frei sein.

                Viele gewinnen Vergnügen durch Macht
                Wenige gewinnen Macht durch Vergnügen

  *999*                 Norbert Harry Marzahn                      *999*                              Tempelhof
                               *Licht*


From Merlin@normarz.snafu.de Sun Aug  4 22:47:00 PDT 1996
Article: 81665 of soc.culture.german
Path: nizkor.almanac.bc.ca!news.island.net!news.bctel.net!news.mag-net.com!aurora.cs.athabascau.ca!rover.ucs.ualberta.ca!news.bc.net!info.ucla.edu!agate!howland.reston.ans.net!nntp.coast.net!fu-berlin.de!newserv.berlinet.de!unlisys!deadline.snafu.de!normarz.snafu.de!Merlin
Date: 03 Aug 1996 09:21:00 +0200
From: Merlin@normarz.snafu.de (Norbert Marzahn)
Newsgroups: de.soc.politik,soc.culture.german
Message-ID: <6EA2MxlK1wB@normarz.snafu.de>
References: <4t8l6k$8o5@suncom.rz.hu-berlin.de>
	<6DevuHSK1wB@normarz.snafu.de> <4ton3c$qmp@popcorn.hamburg.pop.de>
	<6E208wc41wB@normarz.snafu.de> <4ttost$rss@unlisys.unlisys.net>
Subject: Re: Rechtsradikale Mitleidskampagne, was: Re: Stop dem Ausschlu
X-Newsreader: CrossPoint v3.1 R/A2444
Lines: 20

Betreff : sanio am 02.08.96 zum Thema :
>>>>>>>>> Re: Rechtsradikale Mitleidskampagne, was: Re: Stop dem Ausschlu <<<<<<<<<

> Pollpakete? Schon mal was von NNTP gehoert?

Nein.

> Vielleicht solltest Du
> Dich mal auf anderen Gebieten als von Hell-Sink weiterbilden.

Keine Zeit für Technik, vergleichsweise unwichtig.


           Eines Tages wird dieses Land wieder frei sein.

                Viele gewinnen Vergnügen durch Macht
                Wenige gewinnen Macht durch Vergnügen

  *999*                 Norbert Harry Marzahn                      *999*                              Tempelhof
                               *Licht*


From Merlin@normarz.snafu.de Wed Aug  7 17:47:43 PDT 1996
Article: 81926 of soc.culture.german
Path: nizkor.almanac.bc.ca!news.island.net!news.bctel.net!newsfeed.direct.ca!news.uoregon.edu!arclight.uoregon.edu!enews.sgi.com!lll-winken.llnl.gov!nntp.coast.net!fu-berlin.de!newserv.berlinet.de!unlisys!deadline.snafu.de!normarz.snafu.de!Merlin
Date: 06 Aug 1996 17:02:00 +0200
From: Merlin@normarz.snafu.de (Norbert Marzahn)
Newsgroups: de.soc.politik,soc.culture.german
Message-ID: <6EM59rY41wB@normarz.snafu.de>
References: <4t8l6k$8o5@suncom.rz.hu-berlin.de>
	<6E208wc41wB@normarz.snafu.de> <4ttost$rss@unlisys.unlisys.net>
	<6EA2MxlK1wB@normarz.snafu.de> <25!p!a8i@maushro.baltic.de>
Subject: Re: Rechtsradikale Mitleidskampagne, was: Re: Stop dem Ausschlu
X-Newsreader: CrossPoint v3.1 R/A2444
Lines: 31

Betreff : Kay_Siebers am 05.08.96 zum Thema :
>>>>>>>>> Re: Rechtsradikale Mitleidskampagne, was: Re: Stop dem Ausschlu <<<<<<<<<

NM>>> Pollpakete? Schon mal was von NNTP gehoert?
NM>> Nein.
NM>>> Vielleicht solltest Du
NM>>> Dich mal auf anderen Gebieten als von Hell-Sink weiterbilden.
NM>> Keine Zeit fuer Technik, vergleichsweise unwichtig.
> Hmm- und ich dachte, du arbeitest in der EDV.
> Oder legst Du nur Druckerpapier nach ;->>

Dienst ist Dienst und Schnaps ist Schnaps. Was ich dort mache hat mit DFü  
und so absolut nichts mehr gemeinsam. Ich gebe Unterricht in speziellen  
Programmen, die wir dort einsetzen und leite den EDV-Bereich eines Amtes,  
was aber viel mehr in Richtung Organisation, Personalbetreuung und allg.  
Anwenderunterstützung geht, als in Technik. Ich hatte nichtmal einen  
ordentlichen Lehrgang für die AS/400, die wir benutzen und bin sie  
betreffend technisch recht unbeleckt...Learning by doing ist bei uns  
'Trumpf', bei IBM könnte ich nur die Klinken putzen. Klingt ziemlich  
schwachsinnig, aber die Verwaltung *ist* schwachsinnig. Ich habe dazu  
nichts beitragen müßen;-) und der Trend geht bergab. Es ist WIRKLICH  
schlimm und macht keinerlei Spaß mehr, ich kann Jedermann nur empfehlen:  
Geht nicht in die Verwaltung.

           Eines Tages wird dieses Land wieder frei sein.

                Viele gewinnen Vergnügen durch Macht
                Wenige gewinnen Macht durch Vergnügen

  *999*                 Norbert Harry Marzahn                      *999*                              Tempelhof
                               *Licht*


From Merlin@normarz.snafu.de Thu Aug  8 18:53:45 PDT 1996
Article: 82185 of soc.culture.german
Path: nizkor.almanac.bc.ca!news.island.net!news.bctel.net!noc.van.hookup.net!news.jumppoint.com!n2van.istar!van.istar!west.istar!ott.istar!istar.net!n3ott.istar!imci2!pull-feed.internetmci.com!newsfeed.internetmci.com!newsxfer2.itd.umich.edu!howland.erols.net!vixen.cso.uiuc.edu!newshub.tc.umn.edu!fu-berlin.de!newserv.berlinet.de!unlisys!deadline.snafu.de!normarz.snafu.de!Merlin
Date: 08 Aug 1996 18:18:00 +0200
From: Merlin@normarz.snafu.de (Norbert Marzahn)
Newsgroups: de.soc.politik,de.soc.kultur,soc.culture.german
Message-ID: <6EU7o4Yp1wB@normarz.snafu.de>
References: <4p7gf5$ceu@hades.rz.uni-sb.de> <6AaIIuGK1wB@normarz.snafu.de>
	<4pplmh$14be@alijku04.edvz.uni-linz.ac.at> <6AqLlw841wB@normarz.snafu.de>
	<4ub65j$j2j@news.rwth-aachen.de>
Subject: Re: Frage an Horst Kleinsorg zu seiner Weltverschwoerungstheorie
X-Newsreader: CrossPoint v3.1 R/A2444
Lines: 24

Betreff : nieri1 am 07.08.96 zum Thema :
>>>>>>>>> Re: Frage an Horst Kleinsorg zu seiner Weltverschwoerungstheorie <<<<<<<<<

> >Ähnlich wird's mit Polen gewesen sein. England und USA (Frankreich?)
> >wollten den Krieg und Polen mußte der Anlass sein. Ganz simpel. Also mit
> >dem "Beistand" im Rücken und einigen Falschinformationen mögen die Polen
> >tatsächlich an einen Sieg geglaubt haben. Ich weiß nicht, wie gut sie
> >informiert waren über Deutschlands milit. Stärke. Vielleicht sagte man
> >ihnen auch eine massive Offensive im Westen zu - die es dann halt doch
> >nicht gab.
> Hilfe!!! Bitte beantworte mir die Frage - was haette Polen mit einem
> kleinen Unwichtigen Schlesischen Radiosender anfangen wollen??? Die
> Deutschen mit Nigermusik in den Untergang swingen lassen ???

Nix Radiosender. Danzig.


           Eines Tages wird dieses Land wieder frei sein.

                Viele gewinnen Vergnügen durch Macht
                Wenige gewinnen Macht durch Vergnügen

  *999*                 Norbert Harry Marzahn                      *999*                              Tempelhof
                               *Licht*



Home ·  Site Map ·  What's New? ·  Search Nizkor

© The Nizkor Project, 1991-2012

This site is intended for educational purposes to teach about the Holocaust and to combat hatred. Any statements or excerpts found on this site are for educational purposes only.

As part of these educational purposes, Nizkor may include on this website materials, such as excerpts from the writings of racists and antisemites. Far from approving these writings, Nizkor condemns them and provides them so that its readers can learn the nature and extent of hate and antisemitic discourse. Nizkor urges the readers of these pages to condemn racist and hate speech in all of its forms and manifestations.